SZ + Bautzen
Merken

Reifenteile auf A4 beschädigen mehrere Fahrzeuge

Nachdem einem Sattelzug auf der A4 nahe Burkau ein Reifen geplatzt war, gab es hohen Schaden und einen Polizeieinsatz.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Nach einem Reifenplatzer auf der A4 nahe Burkau musste die Polizei mehrere Schäden aufnehmen.
Nach einem Reifenplatzer auf der A4 nahe Burkau musste die Polizei mehrere Schäden aufnehmen. © Fotostand (Symbolfoto)

Burkau. Zu einem Unfall durch Reifenteile ist es auf der Autobahn A4 von Dresden in Richtung Görlitz gekommen. Wie die Polizeidirektion Görlitz mitteilt, gab es folgenden Auslöser: Am Freitag, etwa 19 Uhr, entwickelte sich auf Höhe der Anschlussstelle Burkau bei einem Sattelzug, der von Dresden in Richtung Görlitz unterwegs war, ein Reifenschaden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!