merken
PLUS Bautzen

Neukirch: Unbekannte fordern zu Straftat auf

Auf einem Bettlaken forderten Unbekannte zu Straftaten gegen Politiker auf. Der Kriminaldienst ermittelt.

In Neukirch ermittelt der Kriminaldienst gegen Unbekannte, die auf einem Bettlaken zu Straftaten aufforderten.
In Neukirch ermittelt der Kriminaldienst gegen Unbekannte, die auf einem Bettlaken zu Straftaten aufforderten. © SZ/Archiv/Eric Weser

Neukirch/Lausitz. Unbekannte haben am Sonntag an der Zittauer Straße in Neukirch ein Bettlaken angebracht, auf dem ein Schriftzug zu Straftaten gegen Politiker aufforderte. Das weiße, mit schwarzer und roter Farbe besprühte Stofflaken befand sich an der Begrüßungstafel des Ortseingangs in einer Größe von knapp zwei Quadratmetern.

Die Polizisten sicherten Spuren und entfernten das beschriebene Tuch. Der Kriminaldienst ermittelt. (asm)

Anzeige
Wellness im Winter für zuhause
Wellness im Winter für zuhause

Holen Sie sich skandinavische Gemütlichkeit in Ihr Haus und Ihren Garten.

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Zur Anmeldung für den kostenlosen Newsletter „Kamenz kompakt“ geht es hier.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen