merken
PLUS Bautzen

Tankstellenmitarbeiterin von Betrügern überlistet

Unbekannte haben einen Unternehmer in Göda um 900 Euro gebracht - mit einem simplen Trick am Telefon.

Die Polizei ermittelt zu einem Telefonbetrug in Göda.
Die Polizei ermittelt zu einem Telefonbetrug in Göda. © Symbolfoto: Rene Meinig

Göda. Eine Tankstellenmitarbeiterin ist am Dienstagnachmittag in Göda auf Betrüger reingefallen. Ein männlicher Anrufer hatte sich als Servicemitarbeiter ausgegeben. "Er forderte die Frau auf, die Nummern der zum Verkauf angebotenen Gutscheinkarten durchzugeben. Dies sei wichtig, damit die Beträge aktualisiert werden könnten", berichtet Sebastian Ulbrich von der Pressestelle der Polizeidirektion Görlitz.

Die Mitarbeiterin folgte den Anweisungen und gab die Nummern am Telefon durch. Dem Tankstellenbetreiber entstand dadurch ein Schaden in Höhe von über 900 Euro. Der Kriminaldienst der Polizei in Bautzen hat die Ermittlungen übernommen. Er warnt davor, Gutscheinnummern am Telefon preiszugeben. (SZ)

sz-Reisen
Mit SZ-Reisen die Welt entdecken
Mit SZ-Reisen die Welt entdecken

Bei SZ-Reisen findet jeder seine Traumreise. Egal ob Kreuzfahrt, Busreise, Flugreise oder Aktivurlaub - hier bekommen Sie für jedes Reiseangebot kompetente Beratung, besten Service und können direkt buchen.

Weiterführende Artikel

Tochter rettet Seniorin vor Telefonbetrug

Tochter rettet Seniorin vor Telefonbetrug

Eine 82-Jährige aus Bautzen fiel am Donnerstag fast auf falsche Polizisten rein. Ihre Tochter verhinderte Schlimmeres. Ein Kamenzer hatte weniger Glück.

Enkel verhindert Telefonbetrug

Enkel verhindert Telefonbetrug

Unbekannte haben einen Senior aus Malschwitz angerufen und Geld gefordert. Nicht der einzige derartige Vorfall am Dienstag im Kreis Bautzen.

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Für den kostenlosen Newsletter „Kamenz kompakt“ können Sie sich hier anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen