merken
PLUS Bautzen

Schirgiswalde: Hunderte Liter Diesel gezapft

Rund 600 Liter Kraftstoff haben Unbekannte am Wochenende aus einem Lkw gestohlen. Die Kriminalpolizei ermittelt.

In Schirgiswalde stellte die Polizei den Diebstahl von mehreren Hundert Litern Diesel aus einem Lkw fest.
In Schirgiswalde stellte die Polizei den Diebstahl von mehreren Hundert Litern Diesel aus einem Lkw fest. ©  Symbolfoto: Rene Meinig

Schirgiswalde. Unbekannte haben aus einem Mercedes-Lkw am Unteren Lärchenbergweg in Schirgiswalde am vergangenen Wochenende rund 600 Liter Diesel abgezapft.

Der Schaden des Diebstahls betrug laut Meldung der Polizeidirektion damit rund 650 Euro. Am Tank verursachten die Kriminellen Sachschaden in Höhe von etwa 50 Euro.

Elbgalerie Riesa
Hier macht Shoppen glücklich!
Hier macht Shoppen glücklich!

"Alles bekommen. In Riesa." – dieses Motto lebt die Elbgalerie Riesa.

Eine Streife sicherte Spuren an dem Laster. Die Kriminalpolizei ermittelt. (asm)

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen