merken
PLUS Bautzen

Kein Kindergarten am Sohlander Stausee

Eine Initiative wollte die Einrichtung in einem ungenutzten Flachbau eröffnen. Doch dem Plan erteilte die Gemeinde eine Absage - wenigstens vorerst.

Eine private Initiative wollte einen Kindergarten am Sohlander Stausee errichten. Doch der Gemeinderat lehnte ab.
Eine private Initiative wollte einen Kindergarten am Sohlander Stausee errichten. Doch der Gemeinderat lehnte ab. © SZ/Uwe Soeder

Sohland. Wie der Sohlander Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen hat, wird es am Stausee vorerst keinen Waldkindergarten geben. Hintergrund der Entscheidung sei der Antrag einer privaten Initiative gewesen, wie Bürgermeister Hagen Israel (parteilos) mitteilt. Sie habe beabsichtigt, in einem ungenutzten Flachbau neben dem Spielplatz eine naturnahe Kinderbetreuung einzurichten.

Das Konzept sei zwar inhaltlich interessant, teilt Israel weiter mit, der Bedarf der Gemeinde gebe aber eine weitere Kinderbetreuungseinrichtung aktuell nicht her. Derzeit verfügen Sohland und seine Ortschaften über 335 Krippen- und Kitaplätze in drei bestehenden Einrichtungen. Diese seien im Wesentlichen ausgelastet, so der Bürgermeister. Rund 25 Plätze seien derzeit frei und dienten als Reserve.

Jubel
Zwei echt starke Jubiläen
Zwei echt starke Jubiläen

Die gedruckte Sächsische Zeitung wird 75 Jahre alt. Digital gibt es uns seit 25 Jahren. Beide Jubiläen wollen wir feiern - und Sie können dabei gewinnen.

Das Fazit des Gemeinderates formuliert Hagen Israel so: "Zum jetzigen Zeitpunkt braucht es keinen zusätzlichen Träger und keine zusätzlichen Plätze. Wir werden das Vorhaben aber ab 2025 wieder prüfen." (SZ/fsp)

Weiterführende Artikel

Neue Kita geht in Betrieb

Neue Kita geht in Betrieb

Nach einem reichlichen Jahr Bauzeit bezogen die Kinder am Montag das Gebäude in Wehrsdorf. Es weist eine Besonderheit auf.

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen