merken
PLUS Bautzen

A 4 bei Pulsnitz: Zwei Unfälle mit vier Lkw

In Richtung Dresden kam erst ein Lkw von der Fahrbahn ab, dann fuhren mehrere aufeinander.

Großer Schaden entstand am Mittwochvormittag auf der A 4 bei Pulsnitz, wo mehrere Lkw ineinander fuhren.
Großer Schaden entstand am Mittwochvormittag auf der A 4 bei Pulsnitz, wo mehrere Lkw ineinander fuhren. © Rocci Klein

Bautzen. In der Nähe der Anschlussstelle Pulsnitz sind am Mittwochvormittag auf der A 4 in Fahrtrichung Dresden gleich zwei Unfälle passiert, in die insgesamt vier Lkw verwickelt waren.

Zuerst kam ein Lkw, als er wegen eines Staus bremsen musste, nach rechts von der Fahrbahn ab und landete in einem Wildzaun. Der Fahrer blieb unverletzt, es wurde auch kein anderer Verkehrsteilnehmer in Mitleidenschaft gezogen. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf etwa 6.000 Euro. 

Late Night Shopping Dresden
Late Night Shopping Dresden
Late Night Shopping Dresden

Zur langen Einkaufsnacht unter dem Motto "Late Night Shopping" lädt das City Management Dresden am Freitag, 2. Oktober, in die Dresdner Innenstadt ein. Vom Neumarkt an der Frauenkiche bis zur Prager Straße beteiligen sich zahlreiche Händler und die großen Einkaufsgalerien an der Aktion.

Möglicherweise durch die Unfallstelle abgelenkt, fuhr kurz darauf ein Lkw-Fahrer auf einen vor ihm fahrenden Lkw auf. Durch den Aufprall wurde dieser auf einen weiteren Lkw aufgeschoben.  Der Verursacher kam verletzt ins Krankenhaus. An den drei Lkw entstand nach Polizeiangaben ein Schaden von 47.000 Euro. 

Auf der A 4 bildete sich ein langer Rückstau, der nach Berichten von Augenzeugen zeitweise bis zur Anschlussstelle Burkau reichte. (SZ)   

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Für den kostenlosen Newsletter „Kamenz kompakt“ können Sie sich hier anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen