Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Bautzen
Merken

Betrunkener Rentner in Bautzen: Kopfüber auf's Dach

In einer kleinen Seitenstraße in Bautzen kam ein betrunkene Rentner wohl auf das Gaspedal. Das Auto landete in einem Vorgarten.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Der weiße Nissan landete kopfüber in einem Vorgarten am Privatweg.
Der weiße Nissan landete kopfüber in einem Vorgarten am Privatweg. © lausitznews.de

Bautzen. Ein 70-jähriger Autofahrer ist am Mittwoch gegen 16.25 Uhr in einer kleinen Seitenstraße im Südosten Bautzens verunglückt. Der Rentner sei mit seinem weißen Nissan von der Thrombergstraße in den "Privatweg", eine Einbahnstraße, eingebogen. Danach sei er wohl auf das Gaspedal gekommen und habe plötzlich stark beschleunigt, erklärt ein Sprecher der Polizeidirektion Görlitz.

Ihre Angebote werden geladen...