merken
PLUS Bautzen

Kind auf Fahrrad verletzt

Ein 13-Jähriger kollidierte auf einem Parkplatz in Bischofswerda mit einem Auto. Das hatte Folgen.

In Bischofswerda ereignete sich am Mittwoch ein Unfall auf dem Parkplatz am Wesenitzpark.
In Bischofswerda ereignete sich am Mittwoch ein Unfall auf dem Parkplatz am Wesenitzpark. © Marko Förster (Archiv)

Bischofswerda. Zu einem Unfall, bei dem eine Person verletzt wurde, ist es am Mittwochnachmittag in Bischofswerda gekommen. Ein 13-jähriger Teenager war gegen 15.50 Uhr mit seinem Rad auf dem Parkplatz am Wesenitzpark unterwegs. "Offenbar fuhr er zwischen parkenden Autos hindurch", so ein Sprecher der Polizeidirektion. Ein 45-jähriger Mann konnte mit seinem Volvo nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit dem Radfahrer zusammen.

Bei dem Unfall wurde das 13-jährige Kind verletzt. Rettungskräfte brachten ihn zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden bei dem Crash auf etwa 2.000 Euro. (SZ)

Familie und Kinder
Familienzeit auf sächsische.de
Familienzeit auf sächsische.de

Sie suchen eine Freizeitplanung oder Erziehungsrat? Wir unterstützen Sie mit Neuigkeiten sowie Tipps und Tricks Ihren Familienalltag zu versüßen.

Mehr zum Thema Bautzen