merken
PLUS Kamenz

Zwei Personen bei Unfall schwer verletzt

Nahe Neukirch bei Kamenz stieß ein Mann mit seinem Peugeot gegen einen Baum. Die Unfallursache ist noch vollkommen unklar.

Die Polizei musste am Donnerstag zu einem Unfall ausrücken, der sich zwischen Häslich und Neukirch ereignet hatte.
Die Polizei musste am Donnerstag zu einem Unfall ausrücken, der sich zwischen Häslich und Neukirch ereignet hatte. © Archiv/SZ/Uwe Soeder

Neukirch. Zu einem Unfall mit zwei schwerverletzten Personen ist es am Donnerstagabend in Neukirch gekommen. Ein Mann war mit seinem Peugeot gegen 19.40 Uhr zwischen Häslich und Neukirch unterwegs. Am Ende einer Rechtskurve kam der Fahrer mit seinem Auto ins Schleudern und stieß gegen einen Baum.

Der 23-jährige Mann und die gleichaltrige Insassin im Auto wurden bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Beide mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Schaden von schätzungsweise 11.000 Euro.

Anzeige
Eine geteilte Nation - Podiumsdiskussion
Eine geteilte Nation - Podiumsdiskussion

Was ist die deutsche Identität? Die Volkshochschule Dresden lädt zur kostenlosen Online-Diskussion ein.

Wie genau es zu dem Unfall gekommen ist, ermittelt jetzt die Polizei. (SZ)

Mehr zum Thema Kamenz