Bautzen
Merken

Vollsperrung in der Bautzener Seidau

Wegen Arbeiten an einem Stromkabel kommt es ab 23. August zu Einschränkungen für Anwohner und Autofahrer.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Wegen Bauarbeiten an einem Stromkabel gibt es ab 23. August eine Vollsperrung in der Bautzener Seidau.
Wegen Bauarbeiten an einem Stromkabel gibt es ab 23. August eine Vollsperrung in der Bautzener Seidau. © Symbolfoto: Steffen Unger

Bautzen. Im Bereich der Bautzener Seidau erfolgen ab dem kommenden Montag Arbeiten an einem Mittelspannungskabel. Das teilten die Energie- und Wasserwerke Bautzen mit. Im Bereich der Kreuzung von Seidauer und Salzenforster Straße sowie der Zufahrt zum Schleierberg gibt es deshalb eine Vollsperrung.

Die Anlieger der Seidauer Straße ab Nummer 21 müssen ihre Mülltonnen zum Sammelplatz im Bereich des ehemaligen Gasthaus Krause bringen. Genauere Informationen über die Einschränkungen erhalten die Betroffenen laut EWB vom beauftragten Bauunternehmen. Die Behinderungen des Straßenverkehrs dauern voraussichtlich bis zum 3. September. (SZ)