merken
Bautzen

Bautzen: Straßen werden repariert

Im Stadtgebiet werden in den nächsten Tagen 35.000 Meter Risse im Asphalt beseitigt. Das hat auch Auswirkungen auf den Verkehr.

Im Stadtgebiet von Bautzen werden jetzt Risse in Fahrbahnen saniert. Deswegen kann es in den nächsten Tagen zu Verkehrsbehinderungen kommen.
Im Stadtgebiet von Bautzen werden jetzt Risse in Fahrbahnen saniert. Deswegen kann es in den nächsten Tagen zu Verkehrsbehinderungen kommen. © Symbolfoto: Lino Mirgeler/dpa

Bautzen. Im Stadtgebiet von Bautzen sind jetzt Bauleute unterwegs, die Straßenschäden reparieren. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, sollen ungefähr 35.000 Meter Risse in den Fahrbahnen beseitigt werden.

Die Instandhaltungsarbeiten werden unter anderem auf der Neusalzaer Straße, zwischen Zeppelin- und Tzschirnerstraße oder auch auf dem Holzmarkt, inklusive der Parkplatzflächen, erledigt. Wie die Stadt mitteilt, kann es im Zuge der Arbeiten zu kurzfristigen Behinderungen im Straßenverkehr kommen.

TOP Jobs
TOP Jobs
TOP Jobs

Finden Sie bei Top Jobs jetzt Ihren Traumjob in der Region! Attraktive Arbeitgeber Ihrer Region suchen Sie!

Nach Angaben der Stadt sollen die Arbeiten, je nach Wetterlage, in sieben Tagen abgeschlossen sein. (SZ)

Mehr zum Thema Bautzen