SZ + Bautzen
Merken

So sehen die Pläne für das Lauenareal in Bautzen aus

Auf der Brache im Bautzener Stadtzentrum soll bis Ende 2027 das Sorbische Wissensforum entstehen. Bislang gibt es fünf mögliche Varianten für den Neubau.

Von David Berndt
 4 Min.
Teilen
Folgen
Bis Ende 2027 soll auf dieser Fläche im Bautzener Stadtzentrum - dem Lauenareal - das Sorbische Wissensforum entstehen und künftig Sorbisches Institut sowie Sorbisches Museum beherbergen.
Bis Ende 2027 soll auf dieser Fläche im Bautzener Stadtzentrum - dem Lauenareal - das Sorbische Wissensforum entstehen und künftig Sorbisches Institut sowie Sorbisches Museum beherbergen. © SZ/Uwe Soeder

Bautzen. Das Lauenareal in Bautzen wird sich in den kommenden Jahren grundlegend verändern. So viel steht schon mal fest. Denn auf der Brache zwischen Lauengraben, Äußerer Lauenstraße und Goschwitzstraße soll das Sorbische Wissensforum entstehen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!