merken
PLUS Bautzen

Mit geklautem Hänger Diebesgut transportiert

Einbrecher waren in der Nacht zu Donnerstag in Wilthen unterwegs. Jetzt fehlt unter anderem Gartentechnik.

die Polizei ermittelt in Wilthen zu zwei Diebstählen, die offenbar in Zusammenhang stehen.
die Polizei ermittelt in Wilthen zu zwei Diebstählen, die offenbar in Zusammenhang stehen. © Symbolfoto: Paul Sander

Wilthen. Diebe haben in der Nacht zu Donnerstag an der Dresdner Straße in Wilthen Beute gemacht. Zuerst entwendeten die Täter einen gelben Pkw-Anhänger des Herstellers Boeckmann samt Ladung im Wert von insgesamt knapp 6.000 Euro. "Den Anhänger nutzten die Unbekannten dann offenbar als Transportmittel bei ihrem nächsten Einbruch in unmittelbarer Nähe", sagt Kai Siebenäuger von der Pressestelle der Polizeidirektion Görlitz.

Gewaltsam drangen die Diebe in ein Privatgelände ein und gelangten dort in zwei Lagercontainer. Daraus entwendeten sie einen Aufsitzrasenmäher von Husqvarna, zwei Motorsensen des gleichen Herstellers und eine Motorsense von Stihl. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf etwa 1.500 Euro. Außerdem entstand Sachschaden in Höhe von rund 150 Euro. Die Kriminalpolizei prüft nun Zusammenhänge zwischen den zwei Taten. (SZ)

Familie und Kinder
Familienzeit auf sächsische.de
Familienzeit auf sächsische.de

Sie suchen eine Freizeitplanung oder Erziehungsrat? Wir unterstützen Sie mit Neuigkeiten sowie Tipps und Tricks Ihren Familienalltag zu versüßen.

Mehr zum Thema Bautzen