merken
PLUS Bautzen

Kreis Bautzen verlässt Wirtschaftsregion Lausitz

Der Bautzener Kreistag beschloss jetzt den Austritt aus der Wirtschaftsregion Lausitz GmbH. Eine Zusammenarbeit soll es aber weiter geben.

Erst vor wenigen Wochen stellte die Wirtschaftsregion Lausitz Gesellschaft ihre Studie für ein Schienenfahrzeug-Testzentrum bei Niesky vor. Jetzt verlassen die Kreise Bautzen und Görlitz die Gesellschaft.
Erst vor wenigen Wochen stellte die Wirtschaftsregion Lausitz Gesellschaft ihre Studie für ein Schienenfahrzeug-Testzentrum bei Niesky vor. Jetzt verlassen die Kreise Bautzen und Görlitz die Gesellschaft. © André Schulze

Bautzen. Der Landkreis Bautzen verlässt zum Jahresende 2021 die Wirtschaftsregion Lausitz GmbH (WRL). Das beschloss jetzt der Kreistag. Auch der Landkreis Görlitz wird aus der WRL austreten.

Hintergrund ist die Entscheidung der Länder Sachsen und Brandenburg, getrennte Entwicklungsgesellschaften für den Strukturwandel im Lausitzer Revier zu schaffen. Für Brandenburg bleibt dies die Wirtschaftsregion Lausitz GmbH mit allen südbrandenburgischen Landkreisen und der kreisfreien Stadt Cottbus als Mitglieder. Der Freistaat Sachsen hat sich für die Gründung einer eigenen Landesentwicklungsgesellschaft für den Strukturwandel (SAS) entschieden. Die Gesellschaft hat ihren Sitz in Weißwasser.

sz-Reisen
Mit SZ-Reisen die Welt entdecken
Mit SZ-Reisen die Welt entdecken

Bei SZ-Reisen findet jeder seine Traumreise. Egal ob Kreuzfahrt, Busreise, Flugreise oder Aktivurlaub - hier bekommen Sie für jedes Reiseangebot kompetente Beratung, besten Service und können direkt buchen.

Der Kreistag sprach sich gleichzeitig für eine weiter enge Zusammenarbeit mit Südbrandenburg aus. So soll der Geschäftsführer der WRL regelmäßig nach Bautzen eingeladen werden, um vor den Kreisräten über die Arbeit der in Cottbus ansässigen Gesellschaft zu berichten. (SZ/tbe)

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Zur Anmeldung für den kostenlosen Newsletter „Kamenz kompakt“ geht es hier.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen