merken

Bautzen

Bautzener Schulen laden ein

Bald müssen Viertklässler und ihre Eltern auswählen, wo das Lernen ab Sommer weitergeht. Jetzt gibt es Entscheidungshilfe.

Das Bautzener Philipp-Melanchthon-Gymnasium lädt für den am 31. Januar zum Tag der offenen Tür ein.
Das Bautzener Philipp-Melanchthon-Gymnasium lädt für den am 31. Januar zum Tag der offenen Tür ein. © Archivfoto: SZ/UweSoeder

Bautzen. Nicht mehr lange, dann müssen Eltern von Viertklässlern ihr Kind an einer weiterführenden Schule anmelden. Fast alle Oberschulen und Gymnasien laden daher in den nächsten Wochen zu Tagen der offenen Tür ein, damit sich Eltern und Kinder selbst ein Bild machen können. Was zeichnet die einzelnen Schulen aus? Welche Angebote gibt es? Wie sind die Fachkabinette ausgestattet? Darüber informieren auch die Schulen in der Trägerschaft der Stadt Bautzen. (SZ)

Anzeige
Soziale Arbeit, Kindheitspädagogik, Pflege

Die Evangelische Hochschule Dresden stellt ihre Studiengänge bei der KarriereStart in der Messe Dresden vor.

Wann die Schulen öffnen

Oberschule Gesundbrunnen: am 22. Januar, 18 Uhr, Infoabend für Eltern von Viertklässlern

Dr.-Salvador-Allende Oberschule: am 23. Januar, 17.30 bis 19.30 Uhr

Gottlieb-Daimler-Oberschule: am 6. Februar, 15 bis 18 Uhr

Schiller-Gymnasium: am 17. Januar, 16 bis 19 Uhr

Philipp-Melanchthon-Gymnasium: am 31. Januar, 16 bis 19.30 Uhr

1 / 5

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier. 

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier. 

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.