merken

Meißen

Beim Abbiegen übersehen

An einer Kreuzung sind zwei Fahrzeuge zusammengestoßen. 

Symbolfoto
Symbolfoto © imago

Großenhain. Eine 53 Jahre alte Mercedes-Fahrerin , die am Dienstagmorgen auf der  Meißner Straße stadteinwärts unterwegs war, wollte an der Kreuzung zur Beethovenallee wollte sie nach links auf die Mozartallee abbiegen. Dabei stieß sie mit einem entgegenkommenden Renault zusammen. Verletzt wurde niemand. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt etwa 8.000 Euro. (SZ)

Einbrecher fanden nichts

Riesa. Durch ein gekipptes Fenster sind Unbekannte an der Goethestraße in eine Erdgeschosswohnung eingedrungen. Die Täter durchsuchten die Wohnung, stahlen aber offenbar nichts. Ein Sachschaden entstand nicht.  (SZ)

Reppe & Partner Immobilien
Reppe & Partner Immobilien

Bietet Ihnen das komplette Rundum-sorglos-Paket für Ihr Immobilieneigentum.

Mehr zum Thema Meißen