merken
Löbau

Bekommt Eibau einen Erlebnis-Bauernhof?

Das Projekt steht in den Startlöchern. Nur ein Beschluss vom Gemeinderat fehlt noch. Der soll am Montag gefasst werden. 

Symbolfoto
Symbolfoto © Rafael Sampedro

In seiner ersten Sitzung hat der neu gewählte Gemeinderat in Kottmar gleich ein zukunftsträchtiges Thema auf dem Tisch. Es geht um den Bebauungsplan für einen Erlebnis-Bauernhof im Ortsteil Eibau am Ebersbacher Weg. Ein Eibauer will dieses Projekt hier umsetzen, das der Gemeinde auch großes Interesse von Touristen bescheren könnte. Allerdings muss dabei vieles beachtet werden und ein Bebauungsplan ist nötig. Der Entwurf dafür ist fertig, die Gemeinde hatte ihn auch schon öffentlich ausgelegt, sodass jeder sich dazu informieren und Einwände vorbringen konnte. Unter anderem haben daraufhin Nachbarn Bedenken geäußert. Die vorgeschriebenen Abstandsflächen werden aber eingehalten, erklärte die zuständige Planerin Ulrike Neumann in der letzten Ratssitzung und entkräftete damit die Bedenken.  Einige Hinweise sind in den Bebauungsplan eingearbeitet worden. Nun soll der neue Gemeinderat über den endgültigen Bebauungsplan beschließen. Stimmt der Gemeinderat zu, wäre Baurecht hergestellt und das Vorhaben könnte starten. 

Bevor diese Entscheidung getroffen wird, werden am Montag in der Sitzung erst einmal die Gemeinderäte für ihr neues Amt verpflichtet. 

Elbgalerie Riesa
Gesicherte Nahversorgung in der Elbgalerie
Gesicherte Nahversorgung in der Elbgalerie

Die Apotheke, Drogerie und der Lebensmittelhandel haben in der Elbgalerie weiterhin für Sie geöffnet und freuen sich auf Ihren Besuch.

Die konstituierende Sitzung des Kottmar-Gemeinderats findet am Montag, dem 22. Juli, um 19.30 Uhr in der Gemeindeverwaltung Eibau statt. 

Mehr lokale Nachrichten:

Löbau

Zittau

Mehr zum Thema Löbau