merken

Bernsdorf wählt im Juni neuen Bürgermeister

Das ist allerdings nur einer von gleich drei Wahlterminen im kommenden Jahr in Bernsdorf.

Bernsdorf. Der Bernsdorfer Stadtrat hat den 23. Juni 2019 als Termin für die turnusmäßig anstehende Wahl des Bürgermeisters festgelegt. Falls ein zweiter Wahlgang nötig werden sollte, dann findet dieser am 7. Juli statt.

Auf die Bernsdorfer kommen so im Jahr 2019 mindestens drei Wahl-Sonntage zu. Los geht es mit der Kommunalwahl am 26. Mai, bei der Stadträte und Ortschaftsräte neu zu wählen sind. Parallel dazu findet die Europa-Wahl statt. Beim dritten Wahlsonntag des Jahres wird am 1. September ein neuer Landtag in Sachsen gewählt.

Gesund und Fit

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.

Einzuhaltende Fristen sind der Grund dafür, dass die Bürgermeisterwahl nicht an einem der beiden anderen Wahl-Sonntage stattfinden kann, so die Auskunft aus dem Bernsdorfer Rathaus. Der Ablauf der aktuellen Amtszeit des Bürgermeisters ist der 1. September 2019. Frühestens drei Monate davor, es muss ein Sonntag sein, kann gewählt werden, also frühestens am 2. Juni 2019, und spätestens einen Monat vor Freiwerden der Stelle, das wäre Sonntag, der 31. Juli 2018. Im Zeitraum zwischen diesen Terminen muss die Wahl stattfinden. (rgr)