merken

Freital

Besondere Aktion zum Tag der Regionen

Im Geschäft an der Roßmäßlerstraße in Tharandt wird am Freitag mit Kindern Apfelsaft gepresst.

© Symbolfoto: dpa

Der kürzlich in Tharandt neu eröffnete Laden für regionale Produkte beteiligt sich am „Tag der Regionen“, der deutschlandweit stattfindet. Zu diesem Anlass wird Laden-Chefin Nadja Müller am Freitag, dem 11. Oktober, mit Kindern vor dem Geschäft an der Roßmäßlerstraße in Tharandt Apfelsaft pressen. Die Bio-Äpfel kommen von der Plantage aus Baderitz von Herrn Müller. Hans-Joachim Fuchtel, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, hat die zentrale Hauptveranstaltung des Tages der Regionen am Montag bei Chemnitz eröffnet. Deutschlandweit beteiligen sich 1.100 Aktionen daran. „Ein Einkauf von Produkten aus Sachsen fördert den regionalen Wirtschaftsraum, ist aber auch Umweltschutz durch kurze Wege“, erklärt Nadja Müller die Intuition. (SZ/ves)

Der Garten ruft

Die Gartenzeit läuft aber nichts geht voran? Tipps, Tricks und Wissenswertes haben wir hier zusammengetragen. Vorbei schauen lohnt sich!

Noch mehr Lokales auf www.sächsische.de/ort/freital.

Informationen zwischendurch aufs Handy: www.szlink.de/whatsapp-regio.

Täglicher Newsletter kostenlos: www.sz-link.de/freitalkompakt.