merken
Löbau

Betrunkener zeigt Polizisten den Hitlergruß

Der Vorfall hat sich am Mittwoch in Löbau ereignet. Der Staatsschutz wurde eingeschaltet.

Symbolbild
Symbolbild © SZ/Jörg Schubert (Archiv)

Weiterführende Artikel

Klickstark: Baustart in Zittaus Innenstadt

Klickstark: Baustart in Zittaus Innenstadt

Die Innere Weberstraße wird grundhaft saniert - und bringt Veränderungen. Einer der Beiträge aus Löbau-Zittau, über den wir an diesem Freitag berichteten.

Ein 37-jähriger Deutscher hat am späten Mittwochabend an der Weißenberger Straße in Löbau gegenüber Polizisten einen Hitlergruß gezeigt. Das teilt Kai Siebenäuger, Pressesprecher der Polizeidirektion Görlitz, mit. Ein Atemalkoholtest wies umgerechnet 2,3 Promille aus. Der Staatsschutz der Kriminalpolizei ermittelt, weil der Mann ein Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen gezeigt hat. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Löbau und dem Umland lesen Sie hier

Anzeige
Wundermittel Bewegung
Wundermittel Bewegung

Zu langes Sitzen erhöht das Risiko für Bluthochdruck. Bewegen und dabei sparen. Um mehr zu erfahren klicken Sie hier:

Mehr zum Thema Löbau