merken

Löbau

Brauereien-Rekord beim Bierzug

So viele Unternehmen wie noch nie wollen beim großen Fest Ende Juni in Eibau mitmischen. Damit es ein Erfolg wird, ist die Gemeinde noch auf Helfer angewiesen. 

Die Brauereien mit ihren Prachtgespannen sind immer ein besonderer Hingucker beim Bierzug. Zehn Unternehmen machen diesmal mit.
Die Brauereien mit ihren Prachtgespannen sind immer ein besonderer Hingucker beim Bierzug. Zehn Unternehmen machen diesmal mit. © Archivfoto: Rafael Sampedro

Keine vier Wochen sind es mehr, dann startet am 30. Juni in Eibau wieder eines der größten Volksfeste der Region: der Eibauer Bier- und Traditionszug. Zehn Brauereien beteiligen sich diesmal - auch beim Parallel-Bieranstich zur Bierzug-Eröffnungsparty auf dem Festplatz. So viele wie nie zuvor. Erstmals wird Wernesgrüner dabei sein. Das Unternehmen aus dem Vogtland kommt sogar mit einem Sechsspänner. 

Inzwischen ist auch die Bierzugplakette erhältlich, unter anderem in der Touristinformation in Eibau. 4.000 Stück sind hergestellt worden, eine Plakette kostet zwei Euro. Oft fragen Besucher auch nach Plaketten aus vorangegangenen Jahren, berichtet Mitorganisator Christfried Heinrich. Die Anstecker seien ein beliebtes Sammlerobjekt. "Da ist es gut, wenn wir ein paar Reserven haben." Der Verkaufserlös fließt mit in die Finanzierung des Bierzugs. Sie werden unter anderem von ehrenamtlichen Plakettenverkäufern rund um den Bierzug verkauft. Um die Ansteckpins unters Volk zu bringen, werden noch Freiwillige gesucht, die sich als Verkäufer am Bierzugwochenende zur Verfügung stellen. Wer als Plakettenverkäufer mitmachen will, kann sich bei der Gemeindeverwaltung melden. 

Anzeige
Beim Neubau an Solarstrom denken

Vom 11. bis 13. Oktober findet bereits die sechste Baumessen "LöBAU" statt. Die ENSO AG präsentiert sich als Partner mit Lösungen für Solarstrom im Eigenheim.

Alles rund um den Bierzug erfahren Sie hier. Die SZ bringt außerdem wieder eine Sonderbeilage zum Bierzug heraus mit dem kompletten Programm und vielen Geschichten rund um das Fest. Sie erscheint wenige Tage vor dem Bierzugwochenende. 

Mehr lokale Nachrichten:

Löbau

Zittau