SZ + Bischofswerda
Merken

Neukirch: Unbekannte legen Steine auf Bahnschienen

Am Dienstagnachmittag fuhren mehre Züge über Hindernisse. Jetzt ermittelt die Bundespolizei.

 1 Min.
Teilen
Folgen
In Neukirch haben Unbekannte Steine auf Bahnschienen gelegt.
In Neukirch haben Unbekannte Steine auf Bahnschienen gelegt. © Symbolfoto: dpa/Silas Stein

Neukirch/Lausitz. Wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr ermittelt die Bundespolizei in Neukirch/Lausitz. Dort hatte Unbekannte am Dienstagnachmittag Schottersteine auf die Schienen gelegt, berichtet Alfred Klaner von der Bundespolizeiinspektion Ebersbach.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Bischofswerda