SZ + Bischofswerda
Merken

Frankenthaler Jungs bauen sich eine Skaterbahn

Jugendliche aus der Mini-Gemeinde bei Bischofswerda treten den Beweis an, wie aus Ärger ein guter Plan werden kann. Der wird jetzt umgesetzt.

Von Miriam Schönbach
 4 Min.
Teilen
Folgen
Sie haben ein Ziel: Zwischen Mai und Juli wollen sich Kinder und Jugendliche aus Frankenthal eine eigene Skaterbahn bauen. Dafür gab es aus dem Projekt "Partnerschaften für Demokratie" 10.000 Euro Förderung.
Sie haben ein Ziel: Zwischen Mai und Juli wollen sich Kinder und Jugendliche aus Frankenthal eine eigene Skaterbahn bauen. Dafür gab es aus dem Projekt "Partnerschaften für Demokratie" 10.000 Euro Förderung. © SZ/Miriam Schönbach
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!