Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Bischofswerda
Merken

Winnetou liest für Schlaganfall-Opfer

Jan Teichert wirkt bei den Bischofswerdaer Karl-May-Spielen mit. Jetzt engagiert sich der Elfjährige für eine Spendenaktion - neben namhaften Darstellern.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Jan Teichert spielt den Winnetou in der Kinderbesetzung der Bischofswerdaer Karl-May-Spiele. Das Mitglied der Spielgemeinschaft Gojko Mitic liest jetzt für den guten Zweck.
Jan Teichert spielt den Winnetou in der Kinderbesetzung der Bischofswerdaer Karl-May-Spiele. Das Mitglied der Spielgemeinschaft Gojko Mitic liest jetzt für den guten Zweck. © Archivfoto: Peter Stürzner Fotografie

Bischofswerda. Jan Teichert von der Spielgemeinschaft „Gojko Mitic“ aus Bischofswerda nimmt an einer Spendenaktion der deutschen Schlaganfallhilfe in Zusammenarbeit mit den Betreibern der Internetseite www.wild-west-reporter.com teil.

Der Elfjährige spielt in Bischofswerda seit 2019 den Winnetou in der Kinderbesetzung. In den Jahren zuvor war er in kleineren Indianerrollen zu sehen. Für die Spendenaktion hat er neben über 50 weiteren ehemaligen und aktiven Darstellern von Karl-May-Bühnen ein Kapitel aus „Weihnacht" – einem Wild-West-Abenteuer von Karl May - gelesen.

Die Videos davon werden seit dem 20. November und bis einschließlich Heiligabend täglich veröffentlicht und richten sich mit einem Spendenaufruf für die Schlaganfallhilfe an die jeweiligen Zuschauer.

Schirmherr der Aktion ist Sänger und Musicaldarsteller Alexander Klaws. Jan Teichert aus Bischofswerda ist am 13. Dezember zu hören. Vor ihm haben etwa schon Wolfgang Lippert, Tanja Schumann oder Reiner Schöne gelesen. (SZ/dab)

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.