SZ + Bischofswerda
Merken

Neukirch: Mann nach Unfall schwer verletzt

Aus ungeklärter Ursache kam der 25-Jährige mit seinem Opel auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem VW.

 0 Min.
Teilen
Folgen
In Neukirch kam es am Montagabend zu einem schweren Unfall.
In Neukirch kam es am Montagabend zu einem schweren Unfall. © René Meinig (Symbolfoto)

Neukirch/Lausitz. In Neukirch ist es am Montagabend zu einem schweren Unfall gekommen. "Ein 25-jähriger Opel-Fahrer war auf der Dresdener Straße unterwegs und geriet aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit einem VW", berichtet Anja Leuschner von der Polizeidirektion Görlitz.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!