merken
Bischofswerda

Neukirch startet Fotowettbewerb

Die Gemeinde will ihre Internetseiten umgestalten. Darauf sollen die schönsten Bilder von Hobbyfotografen gezeigt werden.

Rund um den Valtenberg bieten sich diverse Motive für den Fotowettbewerb der Gemeinde Neukirch an.
Rund um den Valtenberg bieten sich diverse Motive für den Fotowettbewerb der Gemeinde Neukirch an. © SZ/Uwe Soeder

Neukirch/Lausitz. Bürgermeister Jens Zeiler (CDU) ruft dazu auf, Fotos von Neukirch an die Gemeinde zu schicken. 2021 plane die Gemeindeverwaltung die Umgestaltung ihrer Internetseiten. „In unseren Vorbereitungsgesprächen entstand die Idee, Fotos von Neukirch abwechselnd zu präsentieren“, teilt Jens Zeiler mit.

Dazu benötige die Gemeinde entsprechende Bilder, fügt er hinzu. „Deshalb möchten wir einen Fotowettbewerb durchführen“, der Neukirch „von seiner besten Seite präsentieren“ soll. Für den Wettbewerb gebe es keine Altersgrenze.

Augusto
Leben und Genuss
Leben und Genuss

Für Genießer genau das Richtige! Leckere Ideen, Lebensart, Tradition und Trends gibt es in der Themenwelt Augusto.

Bilder vom Valtenberg oder Rittergut gewünscht

Die Gemeinde wünsche sich von den Hobbyfotografen Bilder von wichtigen Gebäuden wie der Kirche, dem Rittergut oder dem Rathaus, touristischen Magneten und Sehenswürdigkeiten wie dem Valtenbergturm oder den Töpfereien sowie Fotos mit Blick auf den und vom Valtenberg.

Diese können bis zum 30. Juni via E-Mail an [email protected] gesendet werden. Die schönsten Bilder würden auf der neuen Homepage veröffentlicht und deren Fotografen bekämen eine Überraschung. (SZ)

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bischofswerda