SZ + Bischofswerda
Merken

Bischofwerda: Seitenspiegel beschädigt

In Bischofswerda beschädigte ein Unbekannter den Seitenspiegel eines VW. Allerdings wurde er dabei von einem Zeugen beobachtet.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Ein Bürger beobachtete in Bischofswerda, wie ein unbekannter Täter den Seitenspiegel eines Autos beschädigte.
Ein Bürger beobachtete in Bischofswerda, wie ein unbekannter Täter den Seitenspiegel eines Autos beschädigte. © SZ/Uwe Soeder (Symbolfoto)

Bischofswerda. Ein Zeuge hat am Sonnabend, in den Abendstunden, eine Sachbeschädigung Am Schillerplatz in Bischofswerda beobachtet. Wie Polizeisprecherin Anja Leuschner berichtet, hat hier ein bislang Unbekannter den rechten Seitenspiegel eines VW beschädigt und anschließend das Weite gesucht.

Der Bürger berichtete dem Geschädigten von seiner Beobachtung, dieser informierte am Sonntag die Polizei. Am Golf entstand nach Informationen der Polizei ein Sachschaden von etwa 400 Euro. Der Kriminaldienst des Polizeistandortes Bischofswerda hat die Ermittlungen übernommen. (SZ)