Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Update Bautzen
Merken

Bischofswerda: Vergessene Fritteuse verursacht Brand - fünf Verletzte

Eine junge Frau macht die Fritteuse an - vergisst sie aber, auszuschalten. Das Teil fängt Feuer. Beim Versuch zu löschen, verletzt sich ihr Lebensgefährte schwer.

 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
In der Küche der Wohnung im Mehrfamilienhaus an der Kamenzer Straße in Bischofswerda brannte es lichterloh.
In der Küche der Wohnung im Mehrfamilienhaus an der Kamenzer Straße in Bischofswerda brannte es lichterloh. © Rocci Klein

Bischofswerda. Eine vergessene Fritteuse hat einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in Bischofswerda ausgelöst, bei dem ein 23-Jähriger schwer verletzt worden ist. Vier weitere Menschen wurden am Freitagabend leicht verletzt.

Ihre Angebote werden geladen...