SZ + Bischofswerda
Merken

Putzkau: Feuerwehr löscht Scheunenbrand, Polizei ermittelt

In Putzkau stand am Donnerstagabend eine Scheune in Flammen. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf andere Gebäude verhindern. War es Brandstiftung?

 1 Min.
Teilen
Folgen
Am Donnerstag gegen 21 Uhr schlugen meterhohe Flammen aus dem Dach einer Scheune in Putzkau.
Am Donnerstag gegen 21 Uhr schlugen meterhohe Flammen aus dem Dach einer Scheune in Putzkau. © Rocci Klein

Schmölln-Putzkau. Meterhohe Flammen loderten am Donnerstagabend gegen 21 Uhr aus dem Dach einer Scheune am Dammweg in Putzkau. Nach eineinhalb Stunden konnten die alarmierten Feuerwehren aus Schmölln-Putzkau, Neukirch, Bischofswerda, Demitz-Thumitz und Großhartau den Brand löschen, berichtet der Pressesprecher der Polizeidirektion Görlitz, Kai Siebenäuger.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!