Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Bischofswerda
Merken

Am Wochenende: Staunen und Stöbern in 14 Töpfereien

Freche Katzen und fröhliche Hühner entstehen in der Werkstatt von Cornelia Lehmann in Burkau. Sie und ihre Töpfer-Kollegen laden fürs Wochenende ein.

Von Miriam Schönbach
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Katzen, Hühner, Wichtel: Die Werkstatt von Töpfermeisterin Cornelia Lehmann in Burkau lädt für den 12. und 13. März zum Tag der offenen Töpferei ein.
Katzen, Hühner, Wichtel: Die Werkstatt von Töpfermeisterin Cornelia Lehmann in Burkau lädt für den 12. und 13. März zum Tag der offenen Töpferei ein. © Miriam Schönbach

Burkau. Immer wieder beugt sich Hans Lehmann über die Töpferscheibe. Der Klumpen Ton dreht sich in Höchstgeschwindigkeit. Einmal müssen die Finger noch in den Wassertopf, dann legt der Töpfermeister seine Hände auf den Batzen. In Windeseile formt er ein Gefäß, das wenig später schon an eine Schnirkelschnecke erinnert. Cornelia Lehmann legt kurz ihre Pinsel zur Seite, mit dem sie gerade noch fröhliche Hühner auf noch ungebrannte Tippel malte. „Wir sind in den letzten Vorbereitungen für den Tag der offenen Töpferei“, sagt sie und macht eine kurze Pause.

Ihre Angebote werden geladen...