merken
PLUS Bautzen

Rätselhafter Unfall an der B 6

Nahe dem Fischbacher Kreisel kollidieren zwei Fahrzeuge, ein drittes wird beschädigt. Der Verursacher versucht, ein wichtiges Detail zu verschleiern.

Dieser BMW war in der Nacht zu Sonnabend nahe dem Fischbacher Kreisel in den Gegenverkehr geraten und mit einem Skoda kollidiert.
Dieser BMW war in der Nacht zu Sonnabend nahe dem Fischbacher Kreisel in den Gegenverkehr geraten und mit einem Skoda kollidiert. ©  xcitepress

Großharthau. Ein Unfall mit 16.000 Euro Schaden hat sich in der Nacht zu Sonnabend nahe dem Fischbacher Kreisel an der B 6 ereignet. Dabei gab es auch einen Verletzten.

Ein BMW war, aus Richtung Fischbach kommend, auf seiner Fahrt Richtung Kreisverkehr auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem einem in Tschechien zugelassenen Skoda kollidiert. Dessen 20-jähriger Fahrer erlitt nach Polizeiangaben dabei leichte Verletzungen. Umherfliegende Trümmerteile beschädigten ein weiteres Fahrzeug, einen Ford.

TOP Jobs
TOP Jobs
TOP Jobs

Finden Sie bei Top Jobs jetzt Ihren Traumjob in der Region! Attraktive Arbeitgeber Ihrer Region suchen Sie!

Der Fahrer und der Beifahrer des BMW flüchteten nach dem Unfall und ließen den beschädigten Wagen zurück. Zuvor schraubten sie aber noch die Kennzeichen ab. Trotz intensiver Suche konnten die beiden nicht mehr aufgefunden werden. Das Verursacherfahrzeug wurde sichergestellt. 

Die Ermittlungen wurden durch den Verkehrsunfalldienst übernommen. (SZ)

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Zur Anmeldung für den kostenlosen Newsletter „Kamenz kompakt“ geht es hier.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen