merken

Bautzen

BMW landet an der Böschung

Ein Unfall hat sich in der Nacht zum Dienstag auf der A 4 bei Weißenberg ereignet. Die Beteiligten hatten Glück im Unglück.

Dieser BMW landete in der Nacht zu Dienstag in einer Böschung an der A 4 bei Weißenberg.
Dieser BMW landete in der Nacht zu Dienstag in einer Böschung an der A 4 bei Weißenberg. © Danilo Dittrich

Weißenberg.  Ein BMW-Fahrer hat in der Nacht zum Dienstag auf der A 4 bei Weißenberg die Kontrolle über sein Auto verloren. Der Wagen kam von der Fahrbahn ab und landete am Ende an einer Böschung. In dem BMW saß eine Familie, die in Richtung Dresden unterwegs war. Möglicherweise haben die ungünstigen Wetterverhältnisse - schlechte Sicht und Dauerregen - den Unfall ausgelöst, so die Polizeidirektion in Görlitz. Die Ermittlungen dazu laufen aber noch. 

FLORIAN -Die Fachmesse für Feuerwehr, Zivil- und Katastrophenschutz

Vom 10. bis 12. Oktober 2019 werden auf der FLORIAN die Technologien der Zukunft für Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz gezeigt.

Glück im Unglück: Bis auf die 43-jährige Beifahrerin, die leicht verletzt wurde, kamen alle Insassen mit dem Schrecken davon.  (SZ)