merken

Brutzeln mit Blumi

In Radeberg findet an diesem Sonnabend das erste Comedy- Grillen statt. Fünf Biertheater-Schauspieler stehen am „Herd“.

© Thorsten Eckert

Radeberg. Blumi schmeckts, das ist auf den ersten Blick klar. Wer wissen will, was bei dem schwergewichtigen Star des Radeberger Biertheaters Holger Blum so auf den Teller kommt und vor allem wie es zubereitet wird, sollte sich den Sonnabendnachmittag freihalten. Dann gibt der Schauspieler einige seiner Lieblingsrezepte preis, passend zur Jahreszeit sind das Grillrezepte. Also das Steak eher kross oder noch blutig? Die Bratwurst mit Bier besprühen oder das Pilsner doch lieber trinken? Das sind die Fragen, die er beantworten wird.

Holger Blum wird gemeinsam mit Schauspielerkollegen Thomas Böttcher, Gabi Köckritz, Beate Dangrieß-Jarzembowski und Thomas Rauch am Grill stehen. Jeder von ihnen stellt sein Lieblingsrezept vor. Da die Fünf aber doch eher auf der Bühne zu Hause sind und Grillen quasi eine Nebentätigkeit ist, ist ihnen ein Experte zur Seite gestellt. Promi-Koch Kai Kochan gibt Hilfestellung und wird natürlich ebenfalls Tipps zum perfekten Steak geben. Er hat ja bekanntlich sein Handwerk unter anderem in Nobelhotels in der Schweiz gelernt und arbeitet mit dem Dresdner Spitzenkoch Mario Pattis zusammen.

Gesundheit und Wellness
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit und Wellness haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.

Kein Grillnachmittag ohne entsprechende Getränke: Am Zapfhahn steht Bierkutscher Ernst persönlich und schenkt Radeberger und Alkoholfreies aus. Die Technik, also Grills in den unterschiedlichsten Größen und Ausführungen, stellt der Radeberger Toom-Baumarkt zur Verfügung. Auf dem Gelände des Marktes findet das Ganze auch von 15 bis 17 Uhr statt. „Ich freue mich auf den Nachmittag. Vielleicht kann ich von den Schauspielern auch noch etwas lernen“, sagt Mike Helbig, Geschäftsführer des Marktes.

Überhaupt ist das „Comedy-Grillen“ eine Gemeinschaftsaktion mehrerer Firmen aus dem Rödertal. Die Radeberger Fleischerei Korch stellt Hunderte Bratwürste zur Verfügung. Die entsprechende Anzahl an Brötchen steuert der Ottendorfer Mühlenbäcker bei. „Das zeigt für mich, dass die Zusammenarbeit von Firmen im Rödertal gut funktioniert und wenn es dann auch noch richtig gut schmeckt, umso besser“, sagt Mike Helbig. (SZ/td)

Comedy-Grillen am Sonnabend, dem 26. Mai, von 15 bis 17 Uhr vor dem Toom-Baumarkt, An der Ziegelei 4, in Radeberg.