merken

Bautzen

Budissa Bautzen will zwei Schiebocker

Tom Hagemann und Max Rülicke stehen aller Voraussicht nach bald im Kader des Landesligisten. Ihre Verträge sind bereits aufgelöst.

© dpa

Fußball-Regionalligist Bischofswerdaer FV hat wenige Tage vor dem ersten Punktspiel beim Berliner AK die Verträge mit Tom Hagemann und Max Rülicke im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst. Das bestätigte Präsident Jürgen Neumann, der zudem ankündigte, dass auch Tom Grellmann den BFV verlassen wird. Hagemann und Rülicke stehen bereits in Kontakt mit Landesligist Budissa Bautzern. „Die Spieler wollen zu uns und wir haben großes Interesse an diesem Duo“, sagt Thomas Hentschel, Cheftrainer der Spreestädter. Bisher liegt aber noch keine Freigabe der Bischofswerdaer vor. Indes wird Grellmann zum Landesligisten Einheit Kamenz zurückkehren.

Auch Cornelius Gries wechselt von den Schiebockern zu den Lessingstädtern in die 6. Liga.

Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.