merken

Bautzen

Budissa bestätigt weiteren Neuzugang

Vor dem ersten Testspiel am Freitag wird die nächste Personalie bekanntgegeben: Felix Meißner von Post Germania gehört künftig zum Kader der Budissen.

© dpa

Die FSV Budissa Bautzen vermeldet den nächsten Neuzugang. Vom Kreisoberligisten SV Post Germania Bautzen kommt der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler Felix Meißner. Er trifft dabei auf einen alten Bekannten: Trainersohn Tom Hentschel. Beide hatten einst das Fußball-ABC bei Blau-Weiß Neschwitz unter Trainer Reinhard Wetzko erlernt. In der abgelaufenen Saison erzielte Meißner 15 Tore für Post Germania. Kurz vor dem Abschluss soll auch die Suche nach einem Co-Trainer für Budissa stehen. Anfang nächster Woche soll Hentschels Assistent offiziell bekannt gegeben werden. (js)

Mit SZ-Reisen die Welt entdecken

Bei SZ-Reisen findet jeder seine Traumreise. Egal ob Kreuzfahrt, Busreise, Flugreise oder Aktivurlaub - hier bekommen Sie für jedes Reiseangebot kompetente Beratung, besten Service und können direkt buchen.