merken

Bautzen

Budissa wartet auf Freigabe für Ex-Dynamo

Zwar hat Tom Hagemann seinen Vertrag für Bautzen schon unterschrieben, doch die Freigabe aus Bischofswerda liegt noch nicht vor.

Tom Hagemann (r.) im Testspiel gegen Königswartha. © Torsten Zettl

Die FSV Budissa Bautzen bestreitet am Sonnabend ihr erstes Pflichtspiel der neuen Saison. Die Mannschaft von Trainer Thomas Hentschel gastiert in der ersten Runde um Fußball-Landespokal beim Landesklasse-Aufsteiger SV Lichtenberg. Verzichten muss Hentschel, Stand jetzt, auf Neuzugang Tom Hagemann. Der 24 Jahre alte Offensivspieler hatte seinen Vertrag beim Regionalligisten Bischofswerdaer FV ausgelöst, bisher fehlt aber die Freigabe der Schiebocker. In den Testspielen durfte Hagemann mit einer Gastspielgenehmigung für Budissa Tore schießen, aber in Punkt- oder Pokalspielen ist das nicht möglich. 

Anzeige
Karriere mit Energie

Hier erwarten Sie spannende Aufgaben, neueste Technologien, eine gute Balance zwischen Berufs- und Privatleben.

Am Dienstagabend absolvierte Bautzen das letzte Vorbereitungsspiel und setzte sich bei der SG Crostwitz mit 4:2 (1:1) durch. Maximilian Röhle, Joseph Gröschke, Trainersohn Tom Hentschel und Konrad Schneider trafen für Bautzen, Filip Henzl und Jonas Sende für den Landesklasse-Vertreter. (js)

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.
Wahl-Special