merken
Sebnitz

Burgtheaterfest verschoben

Das Zwinger-Trio wollte an diesem Wochenende auf Burg Stolpen gastieren. Doch daraus wird wohl nichts - wegen der Corona-Regeln.

Für einen Besuch hat die Burg Stolpen täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
Für einen Besuch hat die Burg Stolpen täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. © Marko Förster

Viele Gäste hatten sich bereits auf das ursprünglich für dieses Wochenende geplante Burgtheaterfest mit dem Zwinger-Trio gefreut. Aber die am Dienstag für den Freistaat bekannt gegebenen neuen Corona-Regeln lassen solche Großveranstaltungen noch nicht zu, obwohl man es gehofft hat. Deshalb hat sich das Team der Burg Stolpen schweren Herzens entscheiden müssen, das diesjährige Burgtheaterfest mit dem Zwinger-Trio abzusagen. "Es wird auf den 18. und 19. Juni 2021 verschoben. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit", sagt Bernd Kara vom Veranstaltungsmanagement der Burg Stolpen.  Die Karten vom 26. Juni können für den 18. Juni 2021 sowie die vom 27. Juni, für den 19. Juni verwendet werden. Es bestehe aber auch die Möglichkeit der Rückerstattung. 

Aufgrund der weiterhin geltenden Abstands- und Hygieneregeln fallen auch alle anderen Veranstaltungen bis vorerst 17. Juli aus. Bereits erworbene Karten werden dafür zurückerstattet, da es keine Ersatztermine gibt. Nähere Informationen zur  Verfahrensweise gibt es telefonisch auf der Burg Stolpen.

Garten
Der Garten ruft
Der Garten ruft

Die Gartenzeit läuft aber nichts geht voran? Tipps, Tricks und Wissenswertes haben wir hier zusammengetragen. Vorbei schauen lohnt sich!

Die Burg Stolpen selbst kann besucht werden. Sie ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Auch hier gelten die Hygiene- und Abstandsregeln. Die Besucher werden am Eingang der Burg darauf hingewiesen. (SZ/aw)

Mehr Nachrichten aus Sebnitz lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Sebnitz