merken

Bus verletzt Jugendlichen

Ein 17-jähriger Fußgänger wurde am Freitagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der August-Bebel-Straße im Wilsdruffer Ortsteil Grumbach leicht verletzt. Als ein Bus (Fahrer 48) von der Haltestelle...

Ein 17-jähriger Fußgänger wurde am Freitagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der August-Bebel-Straße im Wilsdruffer Ortsteil Grumbach leicht verletzt. Als ein Bus (Fahrer 48) von der Haltestelle Grumbach Wendeplatz losfuhr, schwenkte das Heck des Busses aus und traf den 17-Jährigen, der an der Haltestelle stand. Zu einem Sachschaden kam es laut Polizei nicht. (SZ)

Sächsische.de zum Hören!

Zu Hause, unterwegs, in der Pause – Sächsische.de kann man nicht nur lesen, sondern auch immer und überall hören. Hier befinden sich unsere Podcasts.