merken
Görlitz

Campen am Kalkwerkssee

Das Gelände in Ludwigsdorf war dem Verfall preisgegeben. Pierre Albrecht will ein neues Kapitel aufschlagen und informiert nun darüber.

Pierre Albrecht und Lebenspartnerin Manuela Hampel planen einen Camping- und Stellplatz für Wohnmobile am Kalkwerkssee in Ludwigsdorf.
Pierre Albrecht und Lebenspartnerin Manuela Hampel planen einen Camping- und Stellplatz für Wohnmobile am Kalkwerkssee in Ludwigsdorf. © Gabriela Lachnit

Ein naturnaher Stellplatz für etwa 100 Zelte, Caravans und Wohnmobile soll am Kalkwerkssee in Ludwigsdorf bei Görlitz entstehen. Pierre Albrecht, der seit November 2018 in Ludwigsdorf lebt, will ihn errichten.

Aus seinen Vorhaben macht der Mann kein Geheimnis: Am 1. September berichtet er in der Sitzung des Ortschaftsrates Ludwigsdorf/Ober-Neundorf über sein Vorhaben. Es geht dabei um die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zur Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes. Die Sitzung im Seminar- und Vereinshaus "Konsum" in der Schulgasse 1 ist öffentlich und beginnt 19 Uhr. Vertreter vom Planungsbüro Kaup + Richter sowie vom Görlitzer Amt für Stadtentwicklung sind anwesend und antworten auf Fragen.

Anzeige
Lausitz Festival, ein neues Kultur-Festival
Lausitz Festival, ein neues Kultur-Festival

In Sachsen und Brandenburg findet erstmals ein Mehrsparten-Kulturfestival statt, das durch Fördermittel des Bundes ermöglicht und finanziert wird.

Start mit einer Rezeption

Das Gelände am ehemaligen Kalkwerk in Ludwigsdorf gehört seit der Wende der Schindele Grundbesitz GmbH und Co.KG, die dort eine Zeit lang Küchen und Sanitärbedarf verkaufte. Künftig will Pierre Albrecht am Zugang zum Campingplatz in einem Wohncontainer leben und dort die Rezeption einrichten, hatte der 38-Jährige Anfang Mai dieses Jahres der SZ und sächsische.de berichtet. Sanitäranlagen mit Toiletten, Duschen, Waschmaschinen und Abwaschplätzen sollen folgen, später auch ein Biergarten.

Der Bebauungsplan ist die Voraussetzung für die Umsetzung der vielen Ideen. Dass er aufgestellt werden soll, hatte der Stadtrat bereits im März 2020 beschlossen.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz