merken

Caravan-Zinke kann sich vergrößern

Die Stadt Ebersbach-Neugersdorf hat zwei Grundstücke im Gewerbegebiet an den Unternehmer verkauft.

© Eichler

Die Stadt Ebersbach-Neugersdorf verkauft jetzt zwei Grundstücke im Gewerbegebiet in der Rumburger Straße im Ortsteil Ebersbach an den Eigentümer der Firma Caravan-Center Zinke, Jost Zinke. Das haben die Stadträte einstimmig auf ihrer jüngsten Sitzung beschlossen.

Görlitz – Immer eine Reise wert

Die Stadt Görlitz wird von vielen als „Perle an der Neiße“ oder „schönste Stadt Deutschlands“ bezeichnet. Warum? Das erfahren Sie hier.

Die Oberlandstadt will ihm damit bei der Umsetzung seiner Pläne für die Standorterweiterung seines Unternehmens unterstützen. Die Grundstücke sind 7724 Quadratmeter beziehungsweise 295 Quadratmeter groß. Als Verkaufspreis wurden 24114 Euro festgelegt.

Außerdem übernimmt der Firmeninhaber die notwendigen Notar- und Umschreibungskosten sowie die für die Grundstücksvermessung und für das Eintragen der Leitungsrechte auf dem Gelände. Der Verkauf erfolgt an ihn als Privatperson und nicht an die Firma, berichtete Bürgermeisterin Verena Hergenröder (parteilos) in der Stadtratssitzung. (SZ/hg)