merken

Görlitz

Chaoten demolieren weißen Ford

Das Fahrzeug war während der zurückliegenden Tage in Görlitz geparkt. Nun ermittelt die Kripo.

Symbolbild ©  dpa

Während der zurückliegenden Tage haben Unbekannte einen an der Christoph-Lüders-Straße in Görlitz geparkten Ford an der Motorhaube und an der linken Fahrzeugseite zerkratzt. Zudem nahmen sie die Antenne des weißen Transporters mit. Der entstandene Schaden betrug insgesamt 1.000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt. (SZ)

Anzeige
Mit dem besten Freund zum Shoppen

Der NeißePark in Görlitz hat sich für den 14. September etwas ganz Besonderes ausgedacht.  Verwöhnprogramm inklusive.

Mehr lokale Artikel:

www.sächsische.de/goerlitz

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.
Wahl-Special