Anzeige

So findet jedes Kind den passenden Job

Der Landkreis Görlitz hat ein Mentoring-Programm auf die Beine gestellt, das Kindern frühzeitig die Berufswahl erleichtert.

Checker Lukas konnte schon in viele Berufsfelder hineinschnuppern: Dank dem Projekt "Check den Job" des Landkreises Görlitz findet er heraus, welchen Beruf er später ergreifen möchte.
Checker Lukas konnte schon in viele Berufsfelder hineinschnuppern: Dank dem Projekt "Check den Job" des Landkreises Görlitz findet er heraus, welchen Beruf er später ergreifen möchte. © Foto: Artjom Belan

Nicht immer wissen Kinder, was sie später einmal werden möchte. Kein Problem. Dafür gibt es eine Förderung, die die Mädchen und Jungen zeitig an die Hand nimmt. Sie ermutigt, selbst die vielfältige Welt der Berufe zu entdecken. Denn das Mentoring-Programm "Check den Job" des Landkreises Görlitz gibt ihnen eine erste Orientierung zur Berufs- und Studienwahl.

Ideal für einen ersten Einstieg in die Berufswelt

Die Mädchen und Jungen erhalten durch das Projekt Einblick in den Alltag eines möglichen Traumberufes. Auf diese Weise lernen sie verschiedene Unternehmen und Personen aus dem Landkreis kennen, die ihre Interessen teilen. Das stärkt das Selbstvertrauen der Kinder und gibt Zuversicht für die zukünftigen Bewerbungen. Außerdem macht das vielfältige Probearbeiten Spaß, wie Checker Lukas beweist.

Zudem können Kinder bei "Check den Job" ihre Interessen ausleben und die Berufe des Landkreises entdecken, indem sie diese selbst in regionalen Firmen ausprobieren. Sogenannte Coaches betreuen die Checker regelmäßig. Coaches, das sind lebens- und berufserfahrene Frauen und Männer, die ihre Erfahrung gern weitergeben. So erhalten Kinder wichtige Impulse für ihre eigene Berufs- und Lebensplanung und entdecken das Potenzial des Landkreises Görlitz. Und die Unternehmen erfahren, wer die Arbeiter von morgen sind.

Hier gibt es weitere Informationen zu den Coaches.

Welche Voraussetzungen müssen Kinder erfüllen?

Jedes Kind kann Checker werden, wenn es …

  • … Mindestens 12 Jahre alt ist.
  • … im Landkreis Görlitz wohnt oder dort eine Schule besucht.
  • … sich noch in keiner Ausbildung/in keinem Studium befindet.
  • … bereit ist, auch auf den ersten Blick für Mädchen/Jungen untypische Berufe zu erkunden.

So melden sich die Checker an

Die Mädchen und Jungen sollten zunächst das Anmeldeformular auf www.check-den-Job.de downloaden, ausfüllen und es per Post oder E-Mail an die ENO mbH zurückschicken. Dann wird ein passender Coach herausgesucht und die ENO mbH meldet sich bei den Eltern zurück. Erst mit ihrem Einverständnis startet das Programm.

Hier gibt es weitere Informationen für die Kinder und Jugendlichen.

Kontakt:
ENO mbH
Elisabethstraße 40 
02826 Görlitz
Saskia Heublein

03581 32901-18
[email protected]
www.checkdenjob.de