merken

Chopin im Kultursaal

Pulsnitz. Die Zusammenarbeit zwischen dem Pulsnitzer Ernst-Rietschel-Kulturring und der Deutschen Chopingesellschaft ermöglicht es immer wieder, hochklassige Künstler nach Pulsnitz zu holen. Am Sonnabend...

Pulsnitz. Die Zusammenarbeit zwischen dem Pulsnitzer Ernst-Rietschel-Kulturring und der Deutschen Chopingesellschaft ermöglicht es immer wieder, hochklassige Künstler nach Pulsnitz zu holen. Am Sonnabend singen und spielen Michéle Rödel (Sopran) und Victoria Flock (Klavier), um 19 Uhr im Kultursaal der Helios Klinik Schloss Pulsnitz. Werke von Fryderyk Chopin, Franz Schubert und Clara und Robert Schumann stehen auf dem Programm. Victoria Flock wurde in Leningrad (heute St. Petersburg) geboren. Sie studierte am Konservatorium in Almaty (Kasachstan) und später an der Musikakademie „Gnesini“ in Moskau. Michéle Rödel. Sie legte vor der Paritätischen Prüfungsstelle für den Bühnenberuf in Wien ihre Prüfungen in der Kunstgattung „Sologesang Oper“ ab. Der Eintritt zum Konzert ist frei. (SZ)

Anzeige
Spannende Idee: Die mobile Fußballschule

Fußballprofi - ein Traum, der immer mit auf den Rasen läuft, wenn die Jüngsten zum Training oder Punktspiel antreten. Aber genügt dafür allein Talent?