merken
Zittau

Corona: Ein Konzert gegen die Einsamkeit

Das Akkordeon-Orchester hat am Montag für die Bewohner vom Heim "Am Marsbrunnen" in Zittau gespielt. Das bot für beide Seiten eine Abwechslung.

Das Akkordeon-Orchester Olbersdorf hat den musikalischen Nachmittag gestaltet.
Das Akkordeon-Orchester Olbersdorf hat den musikalischen Nachmittag gestaltet. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Traditionelle Lieder haben die Bewohner vom Betreuten Wohnen "Am Marsbrunnen" in Zittau bekommen, als sie im Garten oder dem Balkon saßen. Das Akkordeon-Orchester aus Olbersdorf gab ein kleines Live-Konzert - um die Senioren etwas aufzuheitern, die durch die Corona-Pandemie keinen Besuch empfangen durften. Und die hörten nicht nur zu, sondern sangen mit. Auch für das Orchester war es ein großartiger Tag, denn seit Januar spielte es nicht mehr für die Öffentlichkeit. (SZ)

Die Senioren hörten unter anderem vom Balkon zu - und sagen mit.
Die Senioren hörten unter anderem vom Balkon zu - und sagen mit. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

TOP Veranstaltungen
TOP Veranstaltungen
TOP Veranstaltungen

Was ist los in Sachsen und Umland? Wo gibt es was zu erleben? Unsere Top-Veranstaltungen der Woche!

Mehr zum Thema Zittau