SZ + Meißen
Merken

208 neue Corona-Fälle im Kreis Meißen

Übers Wochenende hat die Inzidenz im Landkreis leicht nachgegeben. Unter den Covid-Patienten im Krankenhaus sind vermehrt auch geimpfte Personen.

Von Marvin Graewert
 2 Min.
Teilen
Folgen
Von den 66 Personen, die im Kreis Meißen behandelt werden, ist eine Person geimpft.
Von den 66 Personen, die im Kreis Meißen behandelt werden, ist eine Person geimpft. © Foto:

Meißen. Der Trend nach oben gibt übers Wochenende etwas nach, allerdings ist die Inzidenz im Vergleich zur Vorwoche wieder deutlich angestiegen. Am Montag vermeldete das Robert-Koch-Institut für den Landkreis Meißen eine Sieben-Tage-Inzidenz von 487,2 (Vorwoche: 430.6).

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!