SZ + Dresden
Merken

Christmas Garden in Dresden bleibt vorerst zu

Auch die Lichtinstallation in Pillnitz muss wegen der Corona-Regeln schließen, obwohl sie im Freien stattfindet. Warum das Folgen für die Dampfschifffahrt hat.

Von Kay Haufe & Christoph Springer
 2 Min.
Teilen
Folgen
Obwohl die Installationen des Christmas Garden im Schlosspark stehen, muss das Lichtspektakel bis mindestens 13. Dezember geschlossen bleiben.
Obwohl die Installationen des Christmas Garden im Schlosspark stehen, muss das Lichtspektakel bis mindestens 13. Dezember geschlossen bleiben. © Sven Ellger
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dresden