Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Görlitz
Merken

Corona: 831 Neuinfektionen im Kreis Görlitz

Die Infektionsdynamik der fünften Corona-Welle geht kaum zurück. In den Kliniken werden so viele Corona-Patienten behandelt wie im Januar.

Von Sebastian Beutler
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Krankenhäuser im Kreis Görlitz füllen sich wieder.
Die Krankenhäuser im Kreis Görlitz füllen sich wieder. © Symbolfoto: dpa

Bei der Corona-Pandemie zeichnet sich keine durchschlagende Entspannung ab. Die Zahl der Corona-Patienten im Kreis Görlitz liegt unverändert so hoch wie zuletzt Ende Dezember, die Zahl der täglichen Neuinfektionen am Mittwoch über dem Niveau der Vorwoche. Das geht aus den neuesten Zahlen von Robert-Koch-Institut (RKI) und Kreis-Gesundheitsamt hervor.

Ihre Angebote werden geladen...