SZ + Meißen
Merken

Immer noch 72 Corona-Patienten aus dem Kreis Meißen im Krankenhaus

Die Inzidenz im Landkreis Meißen gibt etwas nach. Die meisten aktuell Infizierten leben in Riesa. Forscher: Gefahr von Mutationen durch Immungeschwächte.

Von Ulf Mallek
 3 Min.
Teilen
Folgen
Eine Mitarbeiterin des Robert-Koch-Instituts beschriftet eine Blutprobe für einen Antikörpertest. Die Blutgruppe hat einen gewissen Einfluss auf das individuelle Corona-Infektionsrisiko. Die Inzidenz im Landkreis Meißen geht leicht zurück.
Eine Mitarbeiterin des Robert-Koch-Instituts beschriftet eine Blutprobe für einen Antikörpertest. Die Blutgruppe hat einen gewissen Einfluss auf das individuelle Corona-Infektionsrisiko. Die Inzidenz im Landkreis Meißen geht leicht zurück. © Marijan Murat/dpa

Meißen. Es geht weiter runter, aber mit Gemach. Das Robert-Koch-Institut meldet am Montag einen Sieben-Tage-Inzidenzwert für den Landkreis Meißen von 292,9 (Freitag: 310,4). 95 neue Covid-Fälle wurden im Vergleich zum Freitag registriert. Darin sind die meisten Fälle des Wochenendes aber nicht enthalten, weil die Gesundheitsämter ihre Zahlen samstags und sonntags nicht mehr melden. Damit erhöht sich die Gesamtzahl der erfassten Fälle seit Beginn der Pandemie im Landkreis Meißen laut RKI auf 93.146. Es wurde kein neuer Todesfall gemeldet. Damit bleibt es bei einer Gesamtzahl von 961. Mit der Inzidenz von rund 293 hält sich der Landkreis Meißen im sachsenweiten Corona-Ranking auf dem dritten Platz unter allen sächsischen Landkreisen und kreisfreien Städten. Ganz vorn liegt jetzt Leipzig (340,9) und ganz hinten der Landkreis Görlitz (133,7).

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Meißen