SZ + Meißen
Merken

Kreis Meißen: Die meisten Corona-Infizierten wohnen in Radebeul

Übers Wochenende ging es kräftig bergab mit der Inzidenz im Landkreis Meißen. 38 Einwohner liegen wegen Covid im Krankenhaus.

Von Ulf Mallek
 2 Min.
Teilen
Folgen
Eine Passantin trägt eine FFP2-Maske in der Hand. Masken sind gerade etwas aus der Mode gekommen. Aber wer weiß, was im Herbst wird. Aktuell fällt Inzidenz im Landkreis Meißen wieder.
Eine Passantin trägt eine FFP2-Maske in der Hand. Masken sind gerade etwas aus der Mode gekommen. Aber wer weiß, was im Herbst wird. Aktuell fällt Inzidenz im Landkreis Meißen wieder. © Marijan Murat/dpa
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!