Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Update Sachsen
Merken

Impfzentren in Sachsen sollen im Dezember starten

Die ersten Corona-Impfzentren sollen in Dresden, Chemnitz und Leipzig entstehen, dann folgen die Landkreise. Was das mit Messegeländen zu tun hat.

Von Erik-Holm Langhof
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Corona-Impfzentren sollen ab dem 15. Dezember an den Start gehen. Nun gibt es die ersten öffentlichen Informationen.
Corona-Impfzentren sollen ab dem 15. Dezember an den Start gehen. Nun gibt es die ersten öffentlichen Informationen. © Felix Kästle/dpa (Symbolbild)

Dresden. Der Freistaat bereitet sich auf die Corona-Impfungen vor. Bis Mitte Dezember sollen die Einrichtungen in den drei sächsischen Großstädten und in jedem Landkreis öffnen, teilte das Staatsministerium für Gesundheit und Soziales am Donnerstag mit. In Dresden, Leipzig und Chemnitz sollen die örtlichen Messehallen zu Impfzentren umfunktioniert werden. Derzeit werden noch die Verträge verhandelt.

Ihre Angebote werden geladen...